Game Based Learning Online-Event

Alle Informationen zur Veranstaltung auf http://opco12.de/programm/ und http://opco12.de/21-april-1-mai-2012-game-based-learning/
Ergebnisse der Veranstaltung: http://www.lwi.rub.de/index.php/de/veranstaltungen/19-vergangen
Wiki zur Einheit auf http://tate.iwm-kmrc.de/opco12wiki

Meine Notizen:

Fragen:
Sind Kinder heute wirklich alle mit den dazu nötigen Grundvoraussetzungen ausgesattet? Können Spiele „ernste“ Lernsituationen ersetzen? Sind die erworbenen Kompetenzen (Kommunikation, Sprachkomptenz, Teamarbeit) in der Spielewelt auf die reale Welt anwendbar? Wie sehen mögliche Einsatzszenarien aus? Anschauliche Anwendungsbeispiele aus verschiedenen Lehr-/Lernbereichen… (Weiterbildung, Schule, verschiedene Fachbereiche etc.)

Sonja Gerber: „Zunehmend verbreitet ist auch der exzessive oder pathologische Computerspiel und Internetgebrauch bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Etwa 250.000 der 14- bis 24- Jährigen gelten als internetabhängig, 1,4 Mio. als problematische Internetnutzer.“

Stichworte:
Motivation
Selbstwirksamkeitserfahrung
Didaktik
Handlungskompetenz
Selbstbeobachtungskompetenz
Resilienz
Lern-lastig
Vorurteilen gegenüber Spielen
Spielen oder Spiele entwickeln – zeit- und kostenaufwändig
Prävention gegen Sucht
Gamification

Claudia Bremer: „Die Session aus dem OPCO11: http://blog.studiumdigitale.uni-frankfurt.de/opco11/agenda/woche-7/

Lena(EDV_Twitt): „Laut Neurowissenschaft: alles, was keine Emotionen auslöst, ist für Gehirn wertlos!“
Serious Games, Game Based Learning usw. als Methode zu E-Learning in der Erwachsenenbildung http://www.bildungsserver.de/Serious-Games-Game-Based-Learning-Simulationen-und-WebQuests-als-Methode-zu-E-Learning-in-der-Erwachsenenbildung-9799.html

kathrinh: „eine etwas ältere Studie zu kompetenzförderlichen Aspekten in Computerspielen: www.jff.de/dateien/Kurzfassung_computerspiele.pdf

jml: „Vortrag von Casarola-Merkle über das Design von Spielregeln als Perspektive auf das Verfassen von Gesetzen? http://www.youtube.com/watch?v=GSOj32Jh9rA
http://www.taz.de/Entwickler-ueber-Spiele-und-Regeln/!92807/
http://netzpolitik.org/2012/nptv066-wie-brettspielentwickler-gesetze-machen-wurden/

Christian F. Freisleben:
„als Avatar im Seminar http://www.zeit.de/studium/uni-leben/2010-01/virtuelles-seminar
http://www.seriousgames-berlin.de/archiv/2011/7-11/spiel-spass.html

Bryan 2: „Zur Zuschauerfrage, ein Serious Game das sich mit datenumgang auseinandersetzt ist Fold.it: http://seriousgames-zheroth.blogspot.de/2011/03/game-fold-it.html

Claudia Bremer: „Wir hatten auch eine veranstaltung dazu: Lernen mit Serious Games http://www.studiumdigitale.uni-frankfurt.de/events/va/hi11/index.html
Es gibt auch Serious Games, die gar nicht am Markt sind, sondern z.B. für spezielle Lernsettings z.B. innerbetreibliche Weuterbildungen bei Daimler, Lufthansa u.a. entwickelt werden… solche kenne ich am meisten, nur sind die nicht alle frei im Netz verfügbar.
Serious Games: Virtuelle Simulation für eine Mitarbeiterfortbildung: http://e-learning2009.de/media/GI_P153.pdf#page=70, dazu gab es dann auch eine Diss.“

Michael Simon: „Warum sind unsere Schulen nicht in der Lage Spielen wieder mehr in der Wissenvermittlung anzuwenden und damit nicht zum Abgewöhnungsprozess beizutragen?“

JungR: „tolle Doku zum thema Computerspielsucht: http://www.youtube.com/watch?v=xVxYTnJLq7k

Torsten Maier: „Videogameschool – Gamification – http://www.wissenschafftwerte.ch/blog/gamification-heute-schon-mit-dem-tablet-oder-smartphone-gespielt/

Spiele selbst online erstellen:
Tipps von Joachim Wedekind:
1. http://scratch.mit.edu/
Video Tutorials

Mirek: „Im Seminarfach haben meine Schüler die Aufgabe gestellt bekommen, für eine Firma in 70 Minuten ein „Abreagier-Spiel“ für gestresste Mitarbeiter mit scratch zu erstellen.“

2. http://research.microsoft.com/en-us/projects/kodu/

Spiele

http://de.wikipedia.org/wiki/Civilization_(Computerspiel)
http://www.zappelix.de/start gegen ADHS
Alphabetisierung: http://www.lernspiel-winterfest.de/
Videogameschool: http://fold.it/portal/
www.scoyo.de

Hmmm und warum mögen Jungs diese Spiele:

http://de.wikipedia.org/wiki/World_of_Warcraft

http://de.wikipedia.org/wiki/Grand_Theft_Auto_IV

http://armorgames.com/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s